damiana rauchen

Damiana Raucherfahrung - warum du sie nicht verpassen solltest

Die Damiana Pflanze ist ein Strauch, der vor allem in Nordamerika, in Mexiko und in Argentinien zu finden ist.

Im Juli beginnt der Damiana Strauch zu blühen und bringt leuchtend gelbe Knospen hervor.

Was bereits das alte Maya-Volk wusste: Damiana Kraut hat eine heilende und zugleich anregende Wirkung.

Die Blätter sind es, die wertvolle ätherische Öle enthalten.

Die Damiana Blätter sind aber nicht nur aromatisch, sondern haben auch eine heilende Wirkung.

Aus dem Grund werden sie u.a. auch in der modernen Pharmazie eingesetzt.

Damianablätter kannst du zum Beispiel als Tee trinken.

Du kannst das Damiana Kraut aber auch als nikotinfreien Tabakersatz rauchen.

damiana rauchen effekte

Kann man Damiana rauchen anstelle von Tabak?

Ja, Damiana rauchen als Tabakersatz ist möglich.

Diese Nachricht ist besonders für Nichtraucher und solche, die es werden sollen, eine gute.

Denn Damiana dient als wunderbarer Tabakersatz und lässt sich auch gut mit Cannabis kombinieren.

Rauchbare Kräutermischungen haben je nach Inhalt unterschiedliche Wirkungen.

Damiana entwickelt beim Rauchen einen angenehmen Geruch sowie Geschmack und zeigt auch ein besseres Abbrenn-Verhalten als manch andere Kräutermischungen.

Im Gegensatz zu normalen Tabak entfaltet Damiana in Verbindung mit Cannabis eine zusätzliche, besondere Eigenschaft.

Damiana unterdrückt die Wirkung von THC nicht.

Stattdessen entfaltet sich in Verbindung mit Cannabis sogar eine synergetische Wirkung.

Was ist die beste Damiana rauchen Dosierung?

Damiana rauchen kannst du entweder pur oder im Joint.

Beim puren Rauchen benötigst du sogar weniger Kraut, als wenn du dir einen Tee aus Damiana Blättern machen würdest.

Das Rauchen von Damiana Zigaretten kann dir helfen, sich das Rauchen ganz abzugewöhnen.

Wenn du Damiana pur rauchst, dann wirst du ein beruhigendes und gleichzeitig leicht euphorisches Gefühl empfinden.

Übrigens wird Damiana auch eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt!

Rauchst du Damiana in deinem Joint, dann kannst du den Tabak komplett weglassen.

Lege einfach das Damiana Kraut auf dein Longpaper, füge die gewünschte Menge Cannabis hinzu und drehe dir deinen Joint.

Stiele oder große Stücke in der Damiana Kräutermischung kannst du entweder aussortieren oder grob zerkleinern.

Dafür kannst du eine spezielle Schere oder einen Grinder benutzen.

In Kombination mit Cannabis wirkt Damiana stimmungsaufhellend.

Verwendest du besonders hohe Dosen, kann die psychedelische Seite des Cannabis durch Damiana verstärkt werden.

beste rauchbare Kräuter

Ist Damiana rauchen schädlich für die Gesundheit?

Zu behaupten, dass Damiana rauchen nicht schädlich für die Gesundheit ist, wäre gelogen.

Denn Rauchen ist immer ungesund.

Jeder Rauch, den du in deine Lunge inhalierst, schadet ihr.

Allerdings enthält Damiana weitaus weniger Schadstoffe, als herkömmlicher Tabak.

Zudem ist Damiana nikotifrei.

Was sind die Damiana rauchen Risiken und Nebenwirkungen?

Damiana rauchen hat keine besonderen Risiken.

Rauchen im allgemeinen schadet deiner Lunge, da macht auch Damiana rauchen leider keine Ausnahme.

Damiana ist wissenschaftlich ausreichend untersucht worden.

Es ist gesichert, dass die Inhaltsstoffe von Damiana medizinisch von einem hohen Wert sind.

Einzig vor und nach operativen Eingriffen solltest du auf Damiana verzichten.

Es könnten negative Auswirkungen auf deinen Blutzuckerspiegel entstehen.

Auch in der Schwangerschaft und Stillzeit solltest du auf das Rauchen verzichten.

Weiterhin wurde berichtet, dass es bei längerer Anwendung von Damiana zu Bauchschmerzen kommen kann.

Damiana rauchen solltest du daher nicht unbedingt langfristig.

damiana tee rauchen

Was ist besser - Damiana rauchen oder Damiana Tee ?

Damiana hat einen sehr aromatischen, charakterischen Geschmack.

Die rauchbaren Kräuter schmeckten frisch und fast ein bisschen zitronig.

Man kann den Geschmack von Damiana auch als leicht scharf beschreiben.

Wenn du an das Rauchen von Tabak gewöhnt bist, wirst du dich beim Damiana rauchen erst einmal umstellen müssen.

Schnell wirst du auf den Geschmack jedoch nicht mehr verzichten wollen.

Der Damiana Rauch fühlt sich in der Lunge dichter als Tabakrauch an.

Wenn du schon einmal Shisha geraucht hast, kannst du das Erlebnis damit vergleichen.

In vielen rauchbaren Kräutermischungen, zum Beispiel von Knaster oder Real Leaf, kommt Damiana als Hauptbestandteil vor.

Kein Wunder, Damiana rauchen ist wirklich angenehm.

Du kannst die Damiana Blätter auch zu einem Tee aufgießen.

Vor allem am Abend kannst du ihn als Anti-Stress-Tee zu dir nehmen.

Auch auf deine Libido hat Damianatee eine positive Wirkung.

Pro Teetasse gießt du 1,5 bis 2 Gramm getrocknete Damianablätter auf.

Im Anschluss sollte der Tee ca. 8-10 Minuten ziehen, damit sich die Inhaltsstoffe entfalten können.

Damiana rauchen oder Damiana Tee trinken sind zwei unterschiedliche Formen, das Kraut zu konsumieren.

Bei der Wirkung unterscheiden sich die beiden Arten allerdings nicht wirklich.

Damiana kann helfen bei:

  • Stress
  • Unruhe / Nervosität
  • Depressionen
  • leichten Angststörungen
  • Libidostörungen
  • Kopfschmerzen
  • Schwinden

Erwarte kein Wundermittel, aber gib Damiana eine Chance!

Die Wirkungen sind gut untersucht und nachgewiesen.

Auch wenn es vor allem für Hilfe bei Angststörungen keine wissenschaftliche Belege gibt, gibt es viele positive Erfahrungsberichte.

Mehr über die Damiana Wirkungen erfährst du in diesem Artikel.

realleaf damiana zigaretten und tabak

Wo kann man Damiana zum Rauchen kaufen?

Damiana kaufen kannst du im Online Shop von Real Leaf.

Teste den Damiana Tabakersatz z.B. im praktischen Doppelpack mit unserer Classic Kräutermischung.

Probiere auch unsere anderen Kräutermischungen als Tabakersatz, teilweise angereichert mit echten Cannabis-Terpenen.

Natürlich kannst du Damiana auch in größeren Kräuterläden erwerben.

Da Damiana als Heilkraut immer beliebter wird, steigt die Nachfrage und somit das Angebot.

Getrocknetes Damianakraut kannst du nach dem Kauf direkt zu einem Tee aufgießen oder rauchen.

Fazit

Damiana rauchen ist eine tolle Möglichkeit für alle, die gerne etwas Neues ausprobieren möchten.

Die Vorteile von Damiana rauchen liegen dabei auf der Hand:

  • Du verzichtest auf nikotinhaltigen Tabak 
  • Damiana kann dir helfen, mit dem Rauchen aufzuhören
  • Mische rauchbare Kräuter auch mit deinem Cannabis
  • Profitiere von der beruhigenden und aphrodisierenden Wirkung von Damiana

Probiere es jetzt aus und bestelle Damiana Tabakersatz bei uns im Online Shop.

 Viel Spaß bei deinem Raucherlebnis!

Nächster Artikel OG Kush Cannabis Sorten – alles was du wissen musst

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare müssen vor dem Erscheinen genehmigt werden.

Pflichtfeld