Zigaretten ohne Nikotin und Teer

Gibt es Zigaretten ohne Nikotin und Teer?

Zigaretten ohne Nikotin und Teer gibt es - in Form von rauchbaren Kräuterzigaretten.

Verschaffe dir einen Überblick!

Was ist Nikotin?

Nikotin ist eine stimulierende Droge, die die Nachrichtenübermittlung zwischen Gehirn und Körper beschleunigt.

Nikotin ist eine stark süchtig machende Chemikalie, die in der Tabakpflanze vorkommt.

Es ist der wichtigste psychoaktive Inhaltsstoff in Tabakerzeugnissen.

In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf die Fakten zur Droge Nikotin und auf die Auswirkungen von Nikotin, wenn es durch Tabakkonsum aufgenommen wird.

Teer und Kohlenmonoxid (ein giftiges Gas) werden ebenfalls freigesetzt, wenn Tabak verbrannt wird, wie z.B. beim Rauchen.

Produkte wie Zigaretten, Zigarren, Pfeifentabak, Kautabak, nasser und trockener Schnupftabak und die getrockneten Blätter der Tabakpflanze enthalten alle Nikotin.

Elektronische Zigaretten (auch bekannt als E-Zigaretten) enthalten zwar keine getrockneten Tabakblätter, können aber dennoch Nikotin enthalten.

Zigaretten ohne Teer

Die Auswirkungen von Nikotin

Es gibt kein sicheres Maß für den Konsum von Nikotin.

Nikotin wirkt auf jeden Menschen anders, je nach:

- Größe, Gewicht und Gesundheit
- ob die Person an den Konsum gewöhnt ist
- ob gleichzeitig andere Medikamente eingenommen wurden
- der eingenommenen Menge
- der Stärke des Tabaks und der Menge, die in dem Produkt enthalten ist.

Die folgenden Wirkungen können bei Personen auftreten, die normalerweise keine Tabakprodukte rauchen:

  • Schwindelgefühl
  • Kopfschmerzen
  • Brechreiz
  • Unterleibskrämpfe möglicherweise Erbrechen oder Schwäche

Gibt es auch Zigaretten ohne Nikotin?

Es gibt nikotinfreie Zigaretten - aber verwechsele sie nicht mit "sicheren" Zigaretten, sondern mit einer Mischung aus verschiedenen Kräutern und/oder anderem Pflanzenmaterial.

Kräuterzigaretten, die aus Damiana, Zitronengras, Minze und anderen Kräutern hergestellt werden, werden als nikotinfreie Alternativen zu Tabakzigaretten angeboten.

Kräuter- oder Bio-Zigaretten sind vorgerollte Zigaretten mit Kräutern wie Basilikum, Zitronengras, Minzblättern, Rosenblättern, grünem Tee und ähnlichem.

Die Kräuter werden in unterschiedlichen Anteilen gemischt, um den Geschmack zu verändern. Sie enthalten weder Nikotin noch Tabak.

Zigaretten ohne Nikotin

Die Bedeutung von Teer

Teer ist eine chemische Substanz, die bei der Verbrennung von Tabak entsteht.

Das heißt, wenn eine Person raucht, nimmt sie Teer und andere Stoffe auf.

Tabakteer ist giftig, aber Zigaretten ohne Teer - geht das überhaupt?

Teer verursacht Schäden im Mund und in der Lunge, beeinträchtigt die Empfindlichkeit der Geschmacksknospen und kann die Entstehung von Krebs fördern.

Er wird auch als Rückstand aus verschiedenen industriellen Destillationen gewonnen.

Teer enthält die meisten der krebserregenden und anderen schädlichen Chemikalien, die im Tabakrauch enthalten sind.

Teer ist eine dicke, klebrige, dunkle Substanz mit starkem Geruch, die sich durch ihre Viskosität auszeichnet.

Es ist wichtig zu erwähnen, dass Teer ein Gemisch aus verschiedenen organischen Verbindungen ist, deren Anteile und Eigenschaften variieren können.

Es gibt nicht nur eine Art von Teer.

Steinkohlenteer ist eines der am häufigsten verwendeten Harze.

Er besteht aus Phenolen, Stickstoffbasen und aromatischen Kohlenwasserstoffen wie Naphthalin, Xylol und Toluol.

Andere Teerarten werden zur Abdichtung von Straßen, zur Wasserabdichtung von Booten, zur Behandlung von Gesundheitsstörungen wie Schuppenflechte und zur Aromatisierung von Getränken oder Lebensmittelzubereitungen verwendet.

Teerfreie Zigaretten

Auswirkungen von Teer

Die Hauptwirkung ist, dass der Teer die Flimmerhärchen in den Atemwegen lähmt und schließlich abtöten kann.

Flimmerhärchen sind winzige, haarähnliche Strukturen, die die Luftröhre auskleiden.

Sie helfen dabei, Schadstoffe abzufangen.

Wenn sie beschädigt sind, können die Giftstoffe im Teer tiefer in die Lunge gelangen.

Einige dieser Giftstoffe werden beim Ausatmen freigesetzt oder abgehustet, aber einige setzen sich ab und bleiben in der Lunge.

Dies kann schließlich zu Lungenkrankheiten wie Emphysem, Bronchitis und Lungenkrebs führen.

Der Teer wirkt sich jedoch nicht nur auf die Lunge aus.

Von dort aus können die Giftstoffe in den Blutkreislauf gelangen und sich in andere Teile des Körpers ausbreiten.

Da der Rauch direkt durch den Mund gezogen wird, kann der Teer auch zu Mundkrebs beitragen.

Teergifte können jedes Organ im Körper beeinträchtigen.

Neben Krebs können Teergifte bei Rauchern zu gelb-braunen Verfärbungen an Fingern und Zähnen sowie zu den folgenden Gesundheitsstörungen führen:

  • Diabetes
  • Zahnfleischerkrankung
  • Herzkrankheit
  • Unfruchtbarkeit

Gibt es Zigaretten ohne Teer?

Ja, Real Leaf Kräutermischungen enthalten kein Teer.

Real Leaf Kräuterzigaretten sind Zigaretten ohne Nikotin und Teer.

Ausgestattet mit den hochwertigsten Kräutern wie Marshmallow Blätter, Minze und Himbeerblätter bietet Real Leaf Rauchern das beste Raucherlebnis.

Mit einem erdig-weichen Geschmack und einer 100% natürlichen Mischung ermöglicht dir Real Leaf, die einzigartigen Vorteile von medizinischem Marihuana zu nutzen und gleichzeitig den Tabakkonsum zu reduzieren.

Herausragende Eigenschaften von Real Leaf Kräutermischungen:

  • 100% pflanzliche Mischung
  • Durchzogen mit anderen hochwertigen Zutaten, die für einen süßen und delikaten Geschmack und Aroma sorgen
  • Nikotin- und formaldehydfrei, daher nicht süchtig machend
  • Brennt an der richtigen Stelle und lässt sich leicht zu einem Joint rollen

Nikotinfreie Zigaretten

Wie kann man Nikotin und Teer beim Rauchen reduzieren?

Für Raucher ist es kein Geheimnis, dass Nikotin und Teer ungesund sind.

Greife daher auf Kräuterzigaretten zurück, um deiner Gewohnheit zu frönen.

Kräuterzigaretten sind Zigaretten ohne Nikotin und Teer und enthalten auch kein Tabak.

Es handelt sich um eine Art von Zigarette, die eine Mischung aus Blumen, Kräutern und anderen natürlichen Inhaltsstoffen enthält.

Bitte beachte jedoch: Wenn du sie rauchst, entstehen viele der gleichen schädlichen Chemikalien wie im Tabakrauch, darunter vor allem Kohlenmonoxyd.

Wenn du Kräuterzigaretten rauchst, kann es dir dabei helfen, mit dem Rauchen normaler Zigaretten aufzuhören.

Fazit

Raucher von Zigaretten mit niedrigerem Teer- und Nikotingehalt haben nachweislich ein geringeres Risiko für die wichtigsten rauchbedingten Krankheiten als Raucher von Zigaretten mit höherem Teer- und Nikotingehalt.

Teste jetzt unsere Kräuterzigaretten ohne Nikotin im Real Leaf Online Shop.

Voriger Artikel Knaster Tabakersatz vs. Real Leaf Tabakersatz
Nächster Artikel Die Top 4 Blättchen in 2021