kräuterzigaretten kaufen

Alles was du über Kräuterzigaretten wissen musst

Was sind Kräuterzigaretten? Sind sie eine Alternative zur normalen Zigarette und wo kann man sie kaufen? In unserem Artikel findest du alle Antworten rund um das Trendthema!

Kräuterzigaretten was ist das?

Es handelt sich um nikotin- und tabakfreie Zigaretten, die aus getrockneten Kräutern bestehen. Die Kräuter können dabei variieren, beliebt sind zum Beispiel Rosenblätter, Haselnuss, Damiana oder Minze.

Kräuterzigaretten legal erwerben ist in Deutschland kein Problem, denn sie machen nicht abhängig und enthalten keine schädlichen Substanzen. Sind Kräuterzigaretten schädlich fragst du dich? Nun, zu behaupten, dass Kräuterzigaretten gesund sind, wäre übertrieben. Alles, was du rauchst, ist erstmal schädlich für deine Lungen. Auch beim Rauchen von Zigaretten aus Kräutern entsteht Kohlenmonoxidkonzentration.

Dennoch sind Zigaretten aus Kräutern eine gute Alternative, vor allem, wenn du mit dem Rauchen aufhören willst. Sie erleichtern dir den Nikotinentzug, da du nicht von jetzt auf gleich auf den Akt des Rauchens verzichten musst. Kräuterzigaretten Nebenwirkungen sind zudem nicht bekannt.

Kräuterzigaretten rauchen legal

Du willst mit dem Rauchen aufhören? Dann probiere Kräuterzigaretten!

Welche Arten von Kräuterzigaretten sind auf dem Markt?

Da Kräuterzigaretten immer beliebter werden, gibt es mittlerweile viele Anbieter. Kräuterzigaretten online kaufen ist ebenso möglich wie der Kauf in einem Späti, an der Tankstelle oder teilweise sogar in der Apotheke.

Du kannst Kräuterzigaretten mit Filter oder ohne kaufen. Ebenso gibt es fertig gedrehte Zigaretten oder Kräutertabak zum Drehen. Kräuterzigaretten ohne Teer und Nikotin machen nicht abhängig und sind auch nicht so schädlich, wie herkömmlicher Tabak. Hamiltons Kräuterzigaretten enthalten übrigens immer noch 10 mg Teer. Hier gibt es mittlerweile weitaus bessere Alternativen.

Nimm dich auch in acht vor sogenannten Bio Kräuterzigaretten bzw. Bio Zigaretten im Allgemeinen. Denn der Aufdruck Bio ist in diesem Falle lediglich ein Marketingtool, das suggeriert, es handle sich dabei um ein gesundes Produkt. Es muss jedoch nicht automatisch heißen, dass keine Zusatzstoffe enthalten sind.

Du solltest wissen, dass auch im Drehpapier und in den Filtern teilweise Schadstoffe enthalten sind, die du beim Rauchen einatmest. Wir empfehlen daher Kräuterzigaretten von Real Leaf, denn hier werden ungebleichte und unraffinierte Blättchen verwendet, die du ohne Bedenken rauchen kannst.

Doch woraus bestehen Kräuterzigaretten genau? Real Leaf Kräuterzigaretten bestehen hauptsächlich aus Rosenblättern, Damiana und Königskerze. Andere Marken verwenden auch Papaya, Himbeere, Haselnuss, Eukalyptus oder Minze. Fast jedes Kraut ist rauchbar und kann somit auch in Kräutermischungen verwendet werden.

Bio ZigarettenBio Zigaretten können trotzdem Schadstoffe enthalten!

Menthol Kräuterzigaretten sind in Deutschland seit Mai 2020 verboten. Nicht nur Menthol Zigaretten, auch anderer Tabak bzw. Zigaretten, die Aroma enthalten, sind verboten. Aromatisierter Tabak kann dem Konsumenten die Illusion nehmen, schädlichen Tabak zu rauchen. Aromatisierter Tabak enthält nämlich trotzdem Nikotin!

Wenn du wirklich vom Nikotin loskommen willst, sind Kräuterzigaretten die bessere Wahl. Probiere doch mal Kräuterzigaretten mit Rose oder grüner Tee Kräuterzigaretten. Hier erfährst du mehr darüber, ob und welchen Tee rauchen kann.

Die führenden Anbieter von Kräuterzigaretten 

Die führenden Anbieter sind neben Real Leaf auch Hamiltons, Kräuterzigaretten Nirdosh und NTB. Weitere eher kleine Anbieter sind Kräuterzigaretten Honeyrose und Nosmoq Kräuterzigaretten. 

Kräuterzigaretten kosten unterschiedlich viel. NTB Kräuterzigaretten beispielsweise bekommst du in der Apotheke für ca. 8 Euro für 20 Stück. Die 8-stellige PZN Nummer zeichnet die Zigaretten aus Kräutern als apothekenübliches Produkt aus.

Kräuterzigaretten von Real Leaf bekommst du für 6,90 Euro ebenfalls 20 Stück. Hier kannst du auch praktische Mehrfachpacks erwerben, zum Beispiel 100 Stück für 29,90 Euro.

Nirdosh Kräuterzigaretten kannst du zum Beispiel über Amazon erwerben. Dort erhältst du 3 Packungen ayurvedische Kräuterzigaretten mit Filter (je 10 Stück) für rund 20 Euro.

Bei Kräuterzigaretten im Test ist Real Leaf vom Preis-Leistungs-Verhältnis übrigens Spitzenreiter!

kräuterzigaretten kaufen

Nutze rauchbare Kräuter als effektive Methode zur Rauchentwöhnung

Kräuterzigaretten selbst machen - so geht's

Du bist auf der Suche nach einem Kräuterzigaretten Rezept, da du die Zigaretten selbst machen willst? Geht das überhaupt?

Wer Kräutermischungen selbst machen will, sollte sich zunächst die passenden Kräuter suchen und diese dann trocknen lassen. Frische Kräuter solltest du nicht rauchen. Im Internet gibt es verschiedene Rezepte, wie du Kräutertabak selbst machen kannst. Eine Mischung kann zum Beispiel so aussehen:

  • 70% Haselnussblätter
  • 30 % Kräuter deiner Wahl, z.B.:
  • Brennnessel
  • Melisse
  • Minze
  • Damiana

Die gesammelten Kräuter kannst du fest mit Küchenpapier umwickeln, mit einer Schnur verschnüren und an einem warmen Ort bis zu 14 Tage trocknen. Im Anschluss kannst du die Mischung zerkleinern und dann rauchen. 

Der Kräuterzigaretten Geschmack ist kräftig und aromatisch, der Kräuterzigaretten Geruch wird als angenehm würzig beschrieben. Natürlich kommt es dabei auch immer auf den Inhalt an. Die Kräuter können je nach Mischung variieren. Die Kräuterzigaretten Bewertungen für Real Leaf fallen mit am besten aus.

Wo kann man Kräuterzigaretten kaufen?

Wenn du Kräutermischungen nicht selbst machen willst, kannst du sie auch einfach fertig kaufen. Kräuterzigaretten kannst du bei Amazon, in Kräuterzigaretten Online Shops, am Kiosk oder in der Apotheke erwerben. Selbst gemachte Kräuterzigaretten sind mit am Günstigsten.

Die Zigaretten aus Kräutern kosten zwischen 6 und 30 Euro, je nachdem, wie viele und welche Marke du kaufst. Kräuterzigaretten im Tabakladen kaufen ist übrigens nicht möglich, da Kräuterzigaretten Tabakersatz sind und keinen Tabak enthalten.

Jetzt mit Real Leaf Kräuterzigaretten den richtigen Weg einschlagen!

Egal ob du selbst Kräuterzigaretten herstellen willst oder Kräuterzigaretten bestellen willst, wir hoffen, dass du jetzt einen guten Überblick hast. 

Kräuter Zigaretten werden dir dabei helfen, mit dem Rauchen aufzuhören. Ersetze die nikotinhaltige Zigarette einfach nach und nach durch eine Kräuterischung und schon bald wirst du merken, wie du immer öfter eine Zigarette weniger rauchen wirst.

Starte jetzt in ein rauchfreies Leben und probiere die Real Leaf Kräuterzigaretten. Kräuterzigaretten online bestellen war noch nie so einfach. Schau dich einfach in unserem Online Shop um!

Jetzt Real Leaf Kräuterzigaretten bestellen!

 

Voriger Artikel Leichte Zigaretten - sind sie die Lösung für dein Problem?
Nächster Artikel THC Öl und andere Cannabis-Öle

Kommentare

Autor

Auf dieser Seite https://realleaf.de/pages/tabakersatz-kraeuter-rauchen-top-15 schreibt ihr das Brennessel rauchen hoch giftig ist. Hier schlagt ihr Brennessel als Rauchmöglichkeit vor.
Auf der verlinkten Seite kann man Thymian rauchen, Oregano aber nicht wegen: “Oregano enthält Thymol, Carvacrol und p-Cymol. Erhitzen sich diese Stoffe, wird die Struktur zerstört und verwandelt sich in gefährliche Stoffe, z.B. in Benzol.”
Thymian enthält diese Stoffe ebenfalls. Wikipedia: "Der wirksamkeitsbestimmende Inhaltsstoff des Echten Thymians ist das ätherische Öl (1,0–2,5 %). Dieses besteht vorwiegend aus den Monoterpenen Thymol (25–50 %) und Carvacrol (3–10 %) sowie p-Cymen, "
Vielleicht kann jemand diese wiedersprüchlichen Aussagen klären.
mit freundlichen Grüßen Ursula

Autor

Guten Tag,

Liefern sie auch in die Schweiz?

Mit freundlichen Grüssen
N.Thomann

Hinterlasse einen Kommentar

Pflichtfeld